Keine Panik! In manchen Fällen kommt es zu einer Sperrung der Geschenkkarte:

  • Die Geschenkkarte ist nur auf der österreichischen Webseite gültig, kann jedoch nicht bei Bestellaufgabe mit einem Smartphone verwendet werden.
  • Nach einer fehlgeschlagenen Bestellung über Internet wird die Geschenkkarte für 2 Stunden gesperrt. Innerhalb dieser Zeit können Sie mit derselben Geschenkkarte keine neue Bestellung bestätigen. Wiederholen Sie die Bestellung einfach 2 Stunden später!
  • Im Internet können höchstens fünf Geschenkkarten für dieselbe Bestellung und im Wert von höchstens 3000 € eingelöst werden. Außerdem kann eine Geschenkkarte nicht mit einer Gutschein kumuliert werden. 
  • Wenn der Betrag der Geschenkkarte nicht den ganzen Betrag der Bestellung abdeckt, muss die mit Kreditkarte bezahlte Differenz mindestens 1 € betragen.

Wenn Sie alle diese Punkte überprüft haben und Ihre Geschenkkarte trotzdem nicht verwenden können, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst hier.

War diese Antwort hilfreich für dich?